Zum Inhalt springen

Über uns

Wir, vom FÜRENAND, haben uns zur Aufgabe gemacht, in enger Abstimmung mit Heimleitung und Sozialbetreuung, den in der GU untergebrachten Menschen zu helfen, sie zu begleiten und Lücken zu schliessen.

Es sind dies die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Anforderungen, genauso vielfältig wie auch die Talente und Erfahrungen unserer ehrenamtlicher Helfer.

Unsere Ziele und Aufgaben sind:

  • Annäherung und Verständigung zwischen Flüchtlingen, Bürgerinnen und Bürgern
  • Vermittlung von Kontakten
  • Gesprächsangebote und Informationen zur Bewältigung des Alltags in Deutschland
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Orientierungshilfe im Asylverfahren
  • Unterstützung der Asylbewerber/innen in der Wahrnehmung ihrer Rechte gegenüber Institutionen
  • Hilfe bei der Rückführung oder Weiterwanderung

Leitlinien [PDF] / Organigramm[PDF] –   Fürenand – Freundeskreis Asyl Efringen-Kirchen

Jeder sollte sich in seiner Tätigkeit da einbringen können, wo es Freude und Spass macht.

Deswegen haben wir verschiedene Teams gebildet, die zum Teil auch Schnittmengen haben. Unsere Mitglieder können mehreren Teams angehören und die Teams auch auf Wunsch wechseln.

KINDER & JUGENDLICHE
Spiel, Sport, Basteln, Tanz

KREATIVES & HANDWERK
mit Schwerpunkt Fahrradverleih und -reparatur.

PATENSCHAFTEN & FLÜCHTLINGSBEGLEITUNG
Hilfestellung, Fahrdienste, Sport

SACHSPENDEN
mit Schwerpunkt Kleiderkammer

SPRACHTRAINING
für alle, die keine schulischen Deutschkurse haben

ADMNISTRATION
mit Organisation, PR, Website, Finanzen, Sponsoring

Wenn Sie sich persönlich engagieren möchten, wenden Sie sich bitte an: asylkreis@gmx.de