Springe zum Inhalt

Fasnachtsfeuer

Mit „Schiibestägge“, „Schiibe“ und festem Schuhwerk wurden die Bewohner der GU zum Fasnachtsfeuer auf dem Efringer Berg abgeholt. Mit großer Spannung und genauestem Beobachten wurde das Entfachen des Fasnachtsfeuers verfolgt. Mit solch großem Feuer und tollen Aussicht hatte wohl niemand gerechnet. Die Freude übers traditionelle „Schiibe schlage“ war für jung und alt sehr groß und für manch einen auch eine gute Herausforderung.

DSC_1488 Hadi2 DSC_1478 Feuer quer DSC_1491 Hadi4